Ghana Projekt

Kuhstraßenprojekt „Ghana“

Seit dem St.Martin-Fest 2014 läuft die Kooperation zwischen der Grundschule Kuhstraße und SWIS (= Swedru International School) in Ghana. Wir freuen uns sehr darüber, dass dieser Kontakt durch Christine Schremmer, eine ehemalige Kuhstraßenschülerin, die schon ein Jahr im Rahmen eines entwicklungspolitischen Freiwilligenprojektes in Ghana war, entstehen konnte und gepflegt wird. Durch die Spenden der Kuhstraßler konnten die Schülerinnen und Schüler vor Ort neue Schuluniformen, Fußbälle und weitere Sportmaterialien erhalten.
Weitere Spenden nehmen wir gerne entgegen und reichen es zur guten Verwendung weiter.

Gespannt sind wir schon auf den Besuch von Christine Schremmer nach den Sommerferien. Dann möchte sie die Kuhstraße wieder mit nach Ghana nehmen und vom (Schul-) Alltag dort berichten.

Für weitere Informationen:
http://christineghana.wordpress.com


Ghanabild

Schulklasse in Ghana

Ghanabild

„Ghana-Wand“ in der Schulaula

Ghanabild

Klassenzimmer bei SWIS


Hier die Links zu Aktivitäten und Informationen rund um das Projekt:

GGS Kuhstraße unterstützt Schule in Ghana auch im Schuljahr 2014 / 2015
Kuhstraßenkinder engagieren sich vor Ort und in Afrika
Grundschule Kuhstraße hilft Kindern in Not – Sammelaktionen in der Vorweihnachtszeit