„Luftpost“ für die Grundschule Kuhstraße

„Luftpost“ für die Grundschule Kuhstraße

Wolfgang Koehler
Uns erreichte unlängst ein netter Brief eines Silberhochzeit-Paares, das anläßsslich ihres schönen Festes Postkarten an Luftballons steigen ließ. Auch die Grundschule Kuhstraße erreichte ein solcher Ballon und wir sandten die Karte zurück. Hier der nette Brief der Eheleute Radtke aus Remscheid.

Wolfgang Köhler
Rektor


Sehr geehrter Herr Köhler, liebes Kollegium, liebe Kinder,

herzlichen Dank, dass Ihr unsere Luftballonkarte von unserer Silberhochzeit gefunden und zurückgeschickt habt. Leider habt Ihr nicht gewonnen, die weiteste Karte kam aus Essen.

Aber wir haben uns so gefreut, auch über die selbst gestaltete Karte, dass wir Euch auch eine Kleinigkeit zukommen lassen möchten. Wir haben im Internet gesehen, dass Ihr Euch auch sehr für das Lesen interessiert und verschiedene Angebote mitmacht. Deshalb haben wir uns als Preis 2 Bücher ausgesucht, mit denen Ihr bestimmt Freude haben werdet. Denn das Lesen verbindet uns mit Euch. Wir lesen auch sehr viel und haben sehr viele Bücher.

Lesen hilft uns zu entspannen, zu informieren, in andere Welten abzutauchen, zu lernen oder einfach nur um Spaß zu haben. Wir finden es toll, dass es Lehrer*innen gibt, die das Lesen fördern, denn es ist der Schlüssel zur Bildung und wir hoffen, dass die Kinder auch Spaß mit den Büchern haben werden.

Alles Liebe
Euer Silberhochzeitspaar Angelika und Stefan Radtke

Silberhochzeitspaar Eheleute Radtke