Kinderbuchautor Rüdiger Bertram als Vorleser an der Kuhstrasse

Kinderbuchautor Rüdiger Bertram als Vorleser an der Grundschule Kuhstrasse

Der Bundesweite Vorlesetag, der am 16.11.2018 begangen wurde, ist heute vom Besuch des Kinder- und Jugendbuchautors Rüdiger Bertram an der Grundschule Kuhstraße gekrönt worden!

In einer Vollversammlung wurde der Autor von „Coolman“ und „Mo und die Krümel“ begeistert mit der Kuhstraßen-Hymne empfangen und am Ende mit einer Riesen-Rakete wieder verabschiedet.

Dazwischen gab es eine großartige Lesung des beliebten Buches Mo und die Krümel, vielen Kuhstraßen-Kindern bereits aus der Lesestunde bekannt, bei dem die ständigen Lacher für eine sehr lustige Atmosphäre sorgten. Außerdem hatte Rüdiger Bertram seine neue Buchheldin „Frieda Kratzbürste“ dabei, die Bürstenfreundin der schüchternen Anna. Nach einem Vorgeschmack auf die gemeinsamen Abenteuer dieser beiden Hauptfiguren, wird sicher das ein oder andere Kind begeistert weiterlesen.

Viele Fragen musste Herr Bertram im Anschluss auch noch beantworten, u.a. „Welches ist ihr Lieblingsbuch?“ und „Darf Ihre Tochter ins Zimmer kommen, wenn Sie Bücher schreiben?“. Und zum Glück hat Herr Bertram auch vier seiner Bücher für die Schulbücherei dagelassen 🙂

Danke dafür und für diesen wunderbaren Lese-Vormittag!