Eröffnung des Bushaltestellenhäuschens

Offizielle Eröffnung des Bushaltestellenhäuschens an der GGS Kuhstraße, am 20.11.2017, 10:00 Uhr

Endlich ist es so weit! Die Grundschule Kuhstraße weiht ihr neues, „kuhles“ Bushaltestellenhäuschen ein. Die alte, in die Jahre gekommene Bushaltestelle wurde im Rahmen der Aktion „Schlüsselregion – Ein Tag für deine Stadt“ aufwendig von den Wieland Werken saniert. Dabei wurde die komplette Dachkonstruktion ausgetauscht. Vorab hatte ein Ideenwettbewerb unter den Schülerinnen und Schülern der GGS Kuhstraße Vorschläge für das neue Aussehen gesammelt. Im Herbst wurde dann der Siegerentwurf auf das frisch sanierte Haltestellenhäuschen aufgemalt.

Die Schule freut sich, das neue „Tor zur Schule“ offiziell in Betrieb nehmen zu können.

Zur Eröffnungsfeier am 20.11.2017 werden Vertreter/innen der Wieland Werke und der stellvertretende Bürgermeister Herr Weise erwartet.

Hier noch einmal die gesamte Dokumentation in der Übersicht:

Bildergalerie Sanierung Bushaltestellenhäuschen 30.06.2017
Aktionstag Schlüsselregion am 30.06.2017, Video Teil 1
Bilder des fertig gestellten Haltestellenhäuschens
Sanierung des Bushaltestellenhäuschens, Video Teil 2