Neujahrsbrief 2016

Neujahrsbrief 2016

„Besser eine gute Tat als ein guter Vorsatz”
(unbekannter Autor)

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte

gute Taten gab es zum Ende des Jahres reichlich an der Kuhstraße. Neben vielen kleinen Gesten und Hilfen (die sind oft großartig!!), gab es wieder die Sammelaktion der Viertklässler für die „Tafel”. Diese war auch im vergangenen Jahr ein voller Erfolg, wie auch die örtliche Presse lobend befand. Dank an alle Unterstützer, besonders aber an die vierten Klassen! Auch der Weihnachtskartenverkauf für unsere Partnerschule in Ghana war ein Erfolg. Viele spendeten mehr als den Kartenpreis. Einige unserer Schülerinnen und Schüler beteiligen sich an der Sternsingeraktion 2016. Wir hoffen, die Sternsinger am Donnerstag bei uns zu Gast zu haben. Dies ist erneut die Gelegenheit, anderen Menschen etwas Gutes zu tun. Ein schöner Auftakt für 2016!

Ich hoffe sehr, dass es für Sie und euch alle und für die Grundschule Kuhstraße ein glückliches und erfolgreiches Jahr werden wird. Gemeinsam „wuppen” wir das!

Für 2016 freuen wir uns auf große und kleine Dinge. Besonders großartig wird bestimmt unsere Projektwoche im Herbst (27.09. bis 01.10.2016), welche mit dem „Tag der offenen Tür” endet. Gemeinsam werden wir „Trommelzauber” erleben.

Karneval wird bei uns traditionell an Altweiberfastnacht gefeiert. Am 04.02.2016 dürfen alle Kinder verkleidet in die Schule kommen und mit dem Kinderprinzenpaar feiern. Bitte beachten Sie auch folgende Termine:

  • 29.01.2016: Zeugnisausgabe Klassen 3 und 4 (Rücksprache nach Vereinbarung)
  • 01.02.2016: Ganztägige Erste Hilfe Fortbildung für das Kollegium (kein Unterricht)
  • 08.02.2016 / 09.02.2016: Bewegliche Ferientage (Karneval)
  • 16.02.2016: Elternabend „Elterliche Präsenz”
  • 27.02.2016: Kuhstalltheater „Dschungelbuch”
  • 11.03.2016: Aktionstag „Ein Tag für deine Schule”
  • 19.03.2016: 1. Ferientag Osterferien.

Mit Beginn des zweiten Halbjahres sammeln wir auch wieder die 8,00 Euro Kopiergeld ein. Den Betrag können Sie bei der Klassenpflegschaftssitzung Ihrer Klasse abgeben. Da wir seit Jahren diesen Betrag nicht erhöht haben, möchten wir mit Ihnen dann auch über eine Erhöhung diskutieren.

Das Kuhstalltheater spielt in diesem Jahr das „Dschungelbuch”. Wir möchten wieder mit einem möglichst großen Teil der Schulgemeinde zu der Veranstaltung gehen. Für die Kuhstraße ist der 27.02.2016 reserviert. Karten für Kinder kosten 3,50 Euro, Erwachsenenkarten 6,00 Euro. Die Kartenbestellung läuft wieder über die Schule. Bitte füllen Sie den Abschnitt aus, der Ihnen mit diesem Brief in Papierform nach Hause zugegangen ist und geben ihn mit dem entsprechenden Betrag in einem Briefumschlag (Name des Kindes, Anzahl der Karten Kinder / Erwachsene, Betrag) für ihre Karten an die Klassenlehrerin zurück.

Und ein letzter, kleiner Rückblick auf 2015:
Sehr gefreut haben wir uns über unsere guten Anmeldezahlen. So haben uns 49 Eltern ihr Vertrauen geschenkt und ihr Kind bei uns angemeldet. Wir wissen diesen Vertrauensvorschuss zu schätzen und freuen uns auf die „Neuen”. Kurz vor Weihnachten kam nämlich das „Okay” aus Velbert, zwei Eingangsklassen zu bilden. Nun hoffen wir auf eine zügige Entscheidung des Rates zum Fortbestand der Grundschule Kuhstraße!

Euch und Ihnen nochmals ein gutes Jahr 2016

Wolfgang Koehler
Herzliche Grüße,
Wolfgang Köhler
Rektor