Bürgermeister Lukrafka bei Kindersprechern

Bürgermeister Lukrafka kommt auf Einladung der Kindersprecher zum Austauschgespräch

Auf Einladung der Kindersprecher der Grundschule Kuhstraße, besuchte Bürgermeister Lukrafka in dieser Woche die Grundschule Kuhstraße. Er löste damit ein Versprechen ein, dass er bei dem bundesweiten Vorlesetag im November gegeben hatte.

Die drei Kindersprecher Maya, Leon und Florian, hatten den Besuch mit der Kinderkonferenz, der Konferenz aller Klassen- und OGS Sprecher/innen, zusammen vorbereitet. Engagiert trugen sie ihre Anliegen nach Verbesserung der räumlichen Situation, Anstrich von Klassenräumen, Austausch des in die Jahre gekommenen Spielgerüstes und vor allen Dingen eine Verschönerung der Toiletten, vor.

Hierzu zeigten die Kindersprecher Fotos von Toilettenanlagen anderer Schulen, die bereits saniert wurden. Bürgermeister Lukrafka zeigte sich beeindruckt von dem Sachverstand und dem Engagement der Kindersprecher. Er versprach die Anliegen an die zuständigen Sachabteilungen weiterzugeben.