St. Martin – was lernen wir über das Teilen?

St. Martin – was lernen wir über das Teilen?

Am 10.11.2016 feiern wir unser Martinsfest in der Schule. Im Rahmen des Religionsunterrichts der 1. und 2. Klasse beschäftigen sich die Kinder mit der Geschichte von St. Martin. Im Fokus steht das Teilen! Die Kinder überlegen: Wer braucht meine Hilfe? Wie kann diese Hilfe aussehen?

Dabei reichen die Ideen vom Einkaufstaschentragen, über das Abgeben eines lieb gewonnen Kuscheltieres bis zum Spenden von Geld.

Das Martinsfest läutet an der Grundschule Kuhstraße traditionell eine Phase des Teilens ein. Wir sammeln wieder Spenden für unsere Partnerschule in Ghana und Weihnachtspäckchen für die Tafel.

Sprechen Sie doch mit ihrem Kind auch zu Hause über das Teilen und werden Sie aktiv!