Zwischen Herbst und Weihnachten

Zwischen Herbst und Weihnachten
Liebe Kinder, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

mit der Zeit von St. Martin bis Weihnachten beginnt die dunkle Jahreszeit, aber auch die Zeit der Kerzen und der Lichter. In diesem Zusammenhang fällt mir immer wieder ein Spruch ein:

„Es ist besser ein Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen.“

Auch die Grundschule Kuhstraße entzündet jedes Jahr ein Licht. In der Zeit von St. Martin bis Weihnachten sammeln wir Geld für Schulen in Ruanda. So kamen im vergangenen Jahr 455,41 Euro zusammen. Mit diesem Geld konnten wir die Grundschule Mwendo unterstützen, die damit für 52 Kinder Schuluniformen (in Ruanda herrscht Schuluniformpflicht) kaufen konnte. In einem bewegenden Brief schreibt die Schulleiterin:

„Ihre edelmütige Hilfe hat diesen Ärmsten unserer Schule viel Hoffnung geschenkt und viel Freude bereitet. Sie wollen nun mit viel Eifer lernen, damit sie mit Erfolg belohnt werden. Die meisten von ihnen sind Waisen.“

Den vollständigen Brief und Bilder von der Aktion findet ihr und finden Sie hier. Auftakt zur diesjährigen Sammelaktion ist unsere St. Martinsfeier am 09. November 2012 von 17:00 bis 19:00 Uhr. Bei Speisen und Getränken haben alle die Gelegenheit, in den Klassen die gebastelten Laternen der Kinder zu bewundern und nette Gespräche zu führen, bevor wir dann alle zum Singen zum Martinsfeuer auf den Spielplatz neben der Schule ziehen.

Bitte denken Sie, liebe Eltern, auch an die Rückmeldungen zum bundesweiten Vorlesetag, bisher haben wir kaum Rücklaufzettel der Großeltern erhalten.

Wolfgang Koehler
Herzliche Grüße,
Wolfgang Köhler
Rektor