Radtour am 23.03.2018

Radtour am 23.03.2018

Zur großen Radtour rund um Langenberg brachen vierzig Kinder der Grundschule Kuhstraße, begleitet von vier Eltern und Omas, am letzten Schultag vor den Osterferien auf. Mit Begleitung durch die Polizei fuhren die Viertklässler zunächst durch die Altstadt, um dann in einer schier endlosen Schlange durch das Fellerbachtal und das Deilbachtal zu fahren. Großer Erfolg:
Alle hielten durch und das Begleitfahrzeug wurde nur als Verpflegungs- und Aufwärmmobil gebraucht.

Schulleiter Wolfgang Köhler, der selbst die Tour begleitete, erklärte dazu, dass die Radtour nun im zweiten Jahr der krönende Abschluss der Radfahrausbildung ist. Flemming Schmidt aus der 4b ergänzte: Bester Schultag ever!

Klassenlehrerin Tannhof war am Ende froh, dass alle wieder heil zur Schule zurückkamen.

Alle waren sich einig: Ein gelungener Start in die Osterferien!