Video Sanierung Kuhhaltestelle

Sanierung des Bushaltestellenhäuschens Teil 2

Nach der Fertigstellung der Sanierung hier der zweite Teil der Sartnierungsarbeiten im Video. Ein ganz besonderer Dank an dieser Stelle an Herrn Kraus von Horizont-TV, für die ausgezeichnete Dokumentation mit diesem schönen Film und der Genehmigung zur Veröffentlichung.

Mit diesem Film findet die gesamte Arbeit im Rahmen des Aktionstags Schlüsselregion ihren krönendenden Abschluss.
Hier noch einmal die gesamte Dokumentation in der Übersicht:

Bildergalerie Sanierung Bushaltestellenhäuschen 30.06.2017
Aktionstag Schlüsselregion am 30.06.2017, Video Teil 1
Bilder des fertig gestellten Haltestellenhäuschens

Teil 2 Aktionstag Schlüsselregion – Wieland Werke an der Grundschule Kuhstraße
Nachdem die fleissigen Azubis der Wieland Werke in Langenberg und Ihr Ausbildungsleiter beim Aktionstag der Schlüsselregion das Bushäuschen von Rost und alter Farbe befreit hatten, gab es nun die versprochene Fortsetzung beim Projekt Renovierung. „Wir lassen die Schüler nicht im Regen stehen“, hatte Ausbilder Uwe Ehrentraut versprochen, nachdem klar war, dass das Dach völlig verrrostet ist.

Die Geschäftsleitung der Wieland Werke sagte dann auch prompt die Erneuerung des Daches und der Seitenwände zu. Zwei Tage lang wurde gebohrt und geschraubt, bis alles fertig war. Es fehlte nur noch der Anstrich.

Das Design mit den Kuhflecken hatte sich im Schülerwettbewerb durchgesetzt. Freundlicherweise stellte Andreas Fischer sein künstlerisches Können zur Verfügung und malte das Häuschen an.

Kuh´ten Morgen heißt es nun vor der Schule. Die Grundschule Kuhstraße dankt allen Beteiligten für das grosse Engagement.